Kontakt

Webdesign Ärzte

Deine Website deiner Arztpraxis ist mehr als eine einfache Visitenkarte. Lese wie du deine Website als Werkzeug für mehr Patienten nutzen kannst und wie du mit ihr Zeit sparen kannst. Das Webdesign für Ärzte spielt dabei eine tragende Rolle für deinen Erfolg im Internet.

Webdesign Ärzte

Worauf kommt es bei dem Webdesign Ärzte an?

Lese, wie du deine Website optimal nutzen kannst. Die praktischen Beispiele aus der Praxis dienen als Wegweise zum Online Erfolg.

Mehr Kunden durch Webdesign

Nutze deine Website um mehr Kunden für deine Arztpraxis zu gewinnen. Im 21. Jahrhundert informieren sich potenzielle Kunden bereits Online über deine Praxis. Ergreife die Gelegenheit und positioniere dich richtig: So schaffst du Vertrauen vorab und überzeugst mögliche Patienten.

Webdesign spielt eine tragende Rolle für den Erfolg deiner Website. Denn deine Besucher urteilen in wenigen Sekunden, ob dein Angebot deren Erwartungen entspricht. Webdesign schließt so die Brücke zwischen Besucher und deinen Inhalten und kommuniziert so deine Markenwerte.

Webdesign schafft also Vertrauen. Doch es kann noch mehr. Richtig angewendet verweilen Besucher länger auf deinem Internetauftritt was zu einer besseren Suchmaschinen Bewertung führt. So generierst du zusätzliche Besucher, welche an deinen Services interessiert sind.

Responsive Webdesign ist Pflicht für jede Internetpräsenz im 21. Jahrhundert. Der Begriff “Responsive Webdesign” meint dabei nichts anderes, als dass deine Website auch gut auf einem Handy aussieht. Denn bereits in 2018 wurden 50% aller Seitenbesuche durch mobile Geräte ausgeführt. Eine erstaunliche Zahl. Und eine hervorragende Gelegenheit mehr Patienten zu gewinnen.

Mehr Zeit durch die eigene Website

Richtig eingerichtet unterstützt dich deine Website bei deinem Praxisalltag und nimmt dir Arbeit ab. Denn durch automatisierte Abläufe reduzierst du mögliche Fehlerquellen. Besucher können so z. B. über einen Online Kalender ihren Termin buchen. Der entfallene Anruf spart Zeit und vereinfacht die Arbeit.

Durch Formulare können regelmäßige Bestellungen für Rezepte automatisiert werden und so dein Personal entlastet. Eine Seite mit häufig gestellten Fragen reduziert weiter Arbeitsaufwand und trägt so zu einem sauberen Ablauf bei.

Ein wichtiger Faktor für jede moderne Website ist eine gute Suchmaschinen Platzierung. Denn ein Großteil aller Patienten findet ihren Arzt über Suchmaschinen. Wenn deine Website also eine gute Platzierung hat, werden mehr Suchende auf deine Website klicken und so zu deinen Patienten werden.

Durch dynamische Scripts können Bewertungen von Bewertungsportalen auf deiner Website eingebunden werden. Besucher gewinnen so mehr Vertrauen in deine Praxis. Ein weiterer Effekt ist, dass bereits reguläre Patienten durch deine Bewertungen animiert werden, auch ihre Erfahrungen in dem Bewertungsportal einzutragen. So wirst du auch deine Position in den Bewertungsportalen verbessern.

Webdesign Ärzte schafft Wettbewerbsvorteil für langfristigen Wachstum

Der größte Vorteil ist, dass wenn erst einmal die Automatisierung implementiert wurde, der Aufwand nachhaltig gespart wird. Du wirst so langfristig von deiner Investition profitieren und die Profitabilität deiner Praxis erhöhen.

Die meisten Websites von Praxen sind veraltet und bieten großen Potenzial. Denn durch eine Erneuerung können mehr Patienten gewonnen werden, Zeit gespart und Kosten gesenkt werden. Deine Website ist damit nicht eine einfache Visitenkarte, sondern ein leistungsstarkes Werkzeug um deine Praxis nachhaltig zu wachsen.

Falls du Fragen zu deinem Webauftritt hast, schreibe mir gerne. Ich berate und unterstütze Unternehmen mit ihrer Website mit Fokus auf Vertriebsziele.